Skip to main content
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Ingenieur Lieferanten- und Materialsteuerung (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3697
Vollzeit 80778 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich der "Logistischen Qualitätssicherung" bei unserem Kunden am Standort München.
Die Abteilung bewertet die Risiken, monitort Maßnahmenumsetzung und den Reifegradfortschritt der Lieferanten von der Lieferantenauswahl bis zur Industrialisierung. Im An- und Hochlauf sowie in der Serie überwacht es in Zusammenarbeit mit der Materialsteuerung kontinuierlich die Lieferantenperformance und sorgen bei Eskalationsfällen mit unseren Prozesspartnern in Einkauf und Qualitätsmanagement für eine Problemlösung.

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung eines Produktionsnetzwerkes bei anhaltender Knappheit an Vormaterialien
  • Beurteilungsfähigkeit der Durchlaufzeiten in der Halbleiterproduktion insbesondere der Frontend- und Backendprozesse
  • Beurteilung der IT Bebauung und IT Absicherung der Logistikprozesse bei Automotive Lieferanten
  • Durchführen von Prozess IT Tests in den Logistikprozessen von Automotive Lieferanten
  • Durchführung des logistischen Anteils der Reifegradabsicherung zur Produkt- und Prozessbefähigung beim Lieferanten (inkl. Eskalation und Monitoring)
  • Planung, Koordination und Durchführung von Entwicklungsmaßnahmen in der Lieferprozesskette.
  • Sie stellen die logistische Prozessfähigkeit und -stabilität definierter Lieferanten innerhalb des internationalen Produktionsnetzwerks der Gruppe in der Serie sicher
  • wichtige Aspekte sind dabei unter anderem das Anstoßen, Vorbereiten und die Teilnahme an logistischen Problemlösungsgesprächen sowie die Zusammenarbeit mit der Materialsteuerung, Qualität und dem Facheinkauf
  • Führung von logistischen Prozessanalysen sowie vereinbaren und verfolgen die geeigneten Verbesserungsmaßnahmen mit den Lieferanten vor Ort
  • technische Kenntnisse bzgl. der gängigen Fertigungsverfahren in der Automobilindustrie sind für die Aufgabe zwingend erforderlich
  • zusätzlich bewerten Sie die Lieferanten und wählen sie nach der Projektabschätzung im ITO und in den Zielwertgesprächen aus
  • die Mitarbeit in den Projekten zur konzeptionellen Gestaltung und Weiterentwicklung der groupweiten Methoden und Instrumente des logistischen Qualitätsmanagements rundet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Logistik, eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen, gewerblichen oder technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Umgang mit IT-Produktivsystemen
  • Kenntnisse der Logistikprozesse in der Automobilindustrie
  • Kenntnisse der Prozesse in der Materialsteuerung
  • sicherer Umgang mit MS Office
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kostenbewusstsein
  • strukturierte Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >