Suchen Sie die besondere Herausforderung? Wir haben sie!

Die advanced engineering GmbH als Personaldienstleister für namhafte Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und dem Sondermaschinenbau begleitet Sie als Bewerber und Mitarbeiter mit einer umfassenden Betreuung zu allen Fragen Ihrer Karriere.

Für unseren Start-Up Kunden aus dem Bereich Fluggerätebau, suchen wir in Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort 82234 Weßling einen

Techniker CFK Composites/ Laminierer (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Herstellung von Composite Teilen in GFK und CFK Nasslaminat Bauweise
  • Anwendung der Vacuum Bags und Bearbeitung von Bauteilen
  • Anpass-, Einstell- und Montageaufgaben an Strukturbauteilen wo erforderlich
  • Herstellung und Montage von Bauteilen nach Anbauanweisungen und Zeichnungen
  • Umsetzung von Modifizierungen und Reparaturen nach Bedarf
  • Führung der erforderlichen Nachweisdokumentationen (Job Cards, Prüfprotokolle etc)

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Luftfahrt/ Comopsites und fundierte Berufserfahrung
  • Kenntnisse mit Composite Materialien und deren Bearbeitung
  • analytische Fähigkeiten sowie Hands-on-Mentalität
  • sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Ihnen unser Kunde bietet:
Mitarbeit in einem schnell wachsenden, internationalen Luftfahrtunternehmen mit Start-up-Charakter. Ein abwechslungsreiches und dynamisches Arbeitsumfeld mit viel Raum für eigene Ideen, Flexible Strukturen, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien in einem netten Team, Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihr Weg zu uns:
Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Motivation, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist) per Email an jobs@aegmbh.de / Kennziffer: AE-FR-2606

Ihr Kontakt zu advanced engineering:
advanced engineering GmbH, Am Anger 5, 82237 Wörthsee
Ihre persönliche Ansprechpartnerin: Frau Franziska Renke - Tel.: +49 8153 – 9061-14

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns eingehalten werden. Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien auf unserer Website.

Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.