Suchen Sie die besondere Herausforderung? Wir haben sie!

Die advanced engineering GmbH als Personaldienstleister für namhafte Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und dem Sondermaschinenbau begleitet Sie als Bewerber und Mitarbeiter mit einer umfassenden Betreuung zu allen Fragen Ihrer Karriere.

Für unseren Kunden, ein internationaler Hersteller von hochwertigen Bedienmodulen, Verkleidungs-
teilen und kompletten Fahrzeuginnenräumen, suchen wir im Rahmen von Personalvermittlung zum nächstmöglichen Einstieg am Standort 72574 Reutlingen einen

Ingenieur Prozessentwicklung Automotive (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Fertigungsprozessen Anfertigung technischer Dokumentationen von Fertigungsprozessen, deren Pflege und Archivierung
  • Ausarbeitung von Betriebsmittellastenheften für Lieferanten in Abstimmung mit dem Einkauf
  • Durchführung von technischen Gesprächen mit Lieferanten
  • Prüfung und Abnahme der Betriebsmittel zur Verlagerung in die Tochterunternehmen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker, abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektro-/ Fahrzeugtechnik, Mechanik oder Werkzeugbau
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilbranche
  • Erfahrung im Bereich Maschinenbau, Kunststoffspritzguss, Klebstoff und diverser Fertigungsprozesse
  • sichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft

Was Ihnen unser Kunde bietet:
Ein internationales Umfeld in einer spannenden Industrie, facettenreiche Herausforderungen bei großem Gestaltungsfreiraum sowie persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsorientierte Vergütung

Ihr Weg zu uns:
Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Motivation, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist) per Email an jobs@aegmbh.de / Kennziffer: AE-RW-2501

Ihr Kontakt zu advanced engineering:
advanced engineering GmbH, Am Anger 5, 82237 Wörthsee
Ihr persönlicher Ansprechpartner: Herr René Wellner - Tel.: +49 8153 – 9061-17

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns eingehalten werden. Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien auf unserer Website.

Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.