Suchen Sie die besondere Herausforderung? Wir haben sie!

Die advanced engineering GmbH als Personaldienstleister für namhafte Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und dem Sondermaschinenbau begleitet Sie als Bewerber und Mitarbeiter mit einer umfassenden Betreuung zu allen Fragen Ihrer Karriere.

Für unseren Kunden, einen international agierenden OEM aus der Automobilindustrie, suchen wir im Rahmen von Arbeitnehmerüberlassung zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München einen

Ingenieur geometrische Integration (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für das Toleranzmanagement FMK sowie Steuerung der geometrischen Durchgängigkeit "Teil-Karosserie-Gesamtfahrzeug" im PEP
  • Unterstützung der internen und externen Prozesspartner in der Anwendung der Methoden zum Toleranzmanagement in der Produktlinie und im Werk
  • Analysierung und Bewertung der Design- und Entwicklungskonzepte hinsichtlich Toleranzverträglichkeit und Forderung von Verbesserungsmaßnahmen 
  • Erstellung von Toleranzberechnungen und Simulationsmodelle mit 3DCS in den jeweiligen Fahrzeugbereichen
  • Erarbeitung stimmiger Konzepte mit den Prozesspartnern eigenverantwortlich und Dokumentieren ihrer Ergebnisse nach dem FMK Group Standard

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Automobilbereich / Fahrzeugbau und Projektmanagement
  • fundierte Berufserfahrung im Bereich der Qualitätsplanung, analytischen Verfahren, der Fehleranalyse und im Umgang mit Risikobewertungen
  • Know-how im Bereiche Toleranzmanagement und Anwendung von Tolaranzanalysesoftware wie 3DCS
  • Kenntnisse über die KFZ-Technik im Sinne des Gesamtfahrzeugs
  • fundierte Kenntnisse in der dim. Messtechnik sowie in der Statistik und Regelwerk
  • sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Vorteile:
Professionelle Beratung und individuelle Auswahl von passgenauen Positionen - anspruchsvolle Projekte bei innovativen Kunden - attraktive Vergütungsmodelle, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen sowie 30 Tage Urlaub - maßgeschneiderte Schulungsangebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung - weitere Infos finden Sie auf unserer Karriereseite.

Ihr Weg zu uns:
Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Motivation, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist) per Email an jobs@aegmbh.de /Kennziffer: AE-BMW-2380

Ihr Kontakt zu advanced engineering:
advanced engineering GmbH, Am Anger 5, 82237 Wörthsee
Ihre persönliche Ansprechpartnerin: Frau Corinna Thiel - Tel.: +49 8153 – 9061-19

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns eingehalten werden. Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien auf unserer Website.

Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.