Skip to main content
TYPO3 CMS - Introduction Package logo

JOBBÖRSE

Ingenieur Gesamtfahrzeug (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3051
Vollzeit 80788 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Ihre Aufgaben:

  • Bewertung der Konzepte, Komponenten, Fahrzeuge, Gesamtfahrzeugflotte, Vergabeumfänge (CO2e, Rezyklateinsatz, Recyclingfähigkeit)
  • Monitoring und Berichterstattung der gesamten Firmengruppe CO2e-Emissionen
  • Konsolidierung neuer E-Ressort Maßnahmen bzw. Bewertung und Priorisierung aller Maßnahmen und Pflege der gemeinsamen Maßnahmenliste
  • Sie sind Sensor bzgl. Berücksichtigung potenzieller, relevanter Regulierungen (u.a. CO2e aus Verbandsarbeit) und führen Vorentwicklungsprojekte und Benchmark-Analysen durch
  • Bewertung und Umsetzung gesetzlicher/ gesellschaftlicher Anforderungen der Prozesse, sowie Führung des Zielwertmanagementprozess bereichsübergreifend und das Monitoring der u.a. CO2e-Zielwerte sowie auch das Erstellen von Statusberichten
  • Sicherstellung der Datenkonsistenz und Aktualität über alle Projekte, ordnen u.a. die Sachnummern/Bauteile den Vergabeumfängen zu, unterstützen den Problemmanagement Prozess, führen die Freigabeempfehlung der Funktion an die Prozessketten durch und übernehmen Verantwortung im Bereich Material Compliance
  • Die Ableitung/ Steuerung von Aufgaben, Bewertungsaufträgen, Analysen und die fachliche Unterstützung des Integrationsmodulleiters, sowie die Bewertung von Teilebeschreibungen/ Ergebnissen und das Erstellen von Berichten bzgl. Materialeinsatz im Rahmen der Nachhaltigkeit zählt ebenso zu Ihrer Tätigkeit
  • Die Bewertung potentieller Optimierungsmaßnahmen bzgl. Umsetzbarkeit und die Beratung der Fachstellen, sowie die Leitung von Umsetzungsprojekten, den RollOut und die nachhaltige Nutzung zu Material-Datenbanken (z.B. IMDS, MDB) runden Ihr Aufgabenprofil ab

Ihr Profil:

  • Studienabschluss als Dipl. Chemiker, Dipl.-Ingenieur, Dipl.-Wirtschaftsingenieur mit zusätzlichen technischen Kenntnissen bzw. vergleichbare Qualifikation.
  • mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung im Umfeld der Gesamtfahrzeugentwicklung vorzugsweise im Bereich Lebenszyklusanalyse, Materialrestriktionen, Umwelt- und Verfahrenstechnik
  • gutes Netzwerk innerhalb der Firma insbesondere zu Prozessketten und Produktlinien und Kenntnisse der Kunden-spezifischen Abläufe in den Entwicklungsphasen von Fahrzeug- sowie VE- und BK-Projekten
  • erweiterte PC-Kenntnisse, Erfahrungen mit Datenbanken sowie SAP sind wünschenswert
  • vVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >