Skip to main content
TYPO3 CMS - Introduction Package logo

JOBBÖRSE

Logistikplaner Auslandsversorgung (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-2987
Vollzeit 80788 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für den wirtschaftlichen Einsatz von Verpackungen und Packhilfsmitteln vom Lieferanten bis zum Verbauort unter RSML-Gesichtspunkten
  • Sie unterstützen bei der Gestaltung bzw. Realisierung von Versorgungskonzepten und entwickeln diese weiter
  • Die Bearbeitung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Fachstellen der Verpackungsplanung für Montage-, Blechteile und Antriebskomponenten, den Werken im Ausland und den Packbetrieben
  • Zur Absicherung der Zielerreichung im Projekt ergreifen Sie selbstständig alle Maßnahmen und leiten bei Bedarf pro aktiv die Eskalation ein
  • Des Weiteren sind Sie für die wirtschaftliche Verwendung von Packhilfsmitteln in den externen Packbetrieben verantwortlich
  • Hierzu führen Sie eigenverantwortliche Bedarfsplanung und Kontrolle der Logistikdienstleister durch
  • Sie definieren erforderliche Schnittstellenvereinbarungen im nationalen und internationalen Netzwerk der Auslandsversorgung, stimmen diese mit den Partnern ab und stellen die Einhaltung sicher
  • Unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen und Auflagen (i. B. AÜG) steuern Sie die Führungskräfte der eingesetzten Dienstleister für die Themen der Verpackungstechnik, bei Verpackungsumstellungen und für regelmäßige Optimierungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der BWL, Logistik, Verpackungstechnik
  • erweiterte Berufserfahrung in der Logistik und Verpackungstechnik, vorzugsweise in der automotiven Auslandsversorgung
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • fundierte und nachgewiesene Kenntnisse der REFA oder MTM Methoden
  • Erfahrung in der Planung und Gestaltung logistischer Prozesse und überseetauglicher Einweg- und Mehrwegverpackung
  • sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • sicherer Umgang mit MS Office und Standard Software (Bestände, Stücklisten, Verbräuche, BHM und CATIA)
  • eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit
  • nationale- und internationale Reisetätigkeiten


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >