Skip to main content
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Funktionsentwickler Fahrerassistenzsysteme (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3899
Vollzeit 80778 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln gemeinsam mit internen - u. externen Partnern die Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsfunktionen aktiver Sicherheitsfunktionen in C++ gemäß gültiger Industriestandards (ISO 26262, AUTOSAR)
  • Sie implementieren und testen Ihre Funktionen mit Methoden moderner Software-Entwicklung (Continuous Integration, Testdriven Developement, Scrum)
  • Sie sichern Ihre Ergebnisse darüber hinaus mittels Simulation und prototypischer Darstellung der Funktion an Prüfplätzen und in Entwicklungsfahrzeugen ab
  • Sie nutzen Methodiken des Systems Engineering und Requirement Engineerings zur Gestaltung innovativer Inhalte und deren Anwendung im Fahrzeug
  • Sie verantworten die fristgerechte Umsetzung der Funktionsimplementierung in Abstimmung mit Ihren Schnittstellenpartnern
  • Sie stellen die lückenlose und reifegradbezogene Testdurchführung in der Serienentwicklungsphase sicher und verantworten Review, Bewertung und Bericht der Absicherungsergebnisse

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinenwesen, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer Studiengang/Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Serienentwicklung und Absicherung hochvernetzter Kundenfunktionen
  • fundierte Kenntnisse in der embedded Softwareentwicklung C++
  • sicherer Umgang mit modernen CI-Systemen
  • Erfahrung in der Entwicklung von Software gem. ISO 26262 und AUTOSAR Standard
  • Erfahrung mit verschiedenen Compilern und Buildsystemen
  • Erfahrung in der kollaborativen Softwareentwicklung mithilfe von Versionsverwaltung (insbesondere Git)
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Regelungs- und Automatisierungstechnik
  • Kenntnisse in Fahrzeugprogrammierung, -hochrüstung und -analyse
  • Berufserfahrung in der Automobil- bzw. Zuliefererindustrie
  • verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse, gute Englisch-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft bezüglich Erprobungen im In- und Ausland
  • Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • hohe Eigeninitiative


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >