Skip to main content
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Logistikmanager Automotive (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3789
Vollzeit 80788 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Im Bereich der Logistik bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit als Spezialist Planung und Optimierung Prozesse, Projekte und Performance.
Mit Circular Economy baut unser Kunde im Customer Support ein neues Logistiknetzwerk für die Rückholung von Teilen von Händlern und Märkten bis hin zu Verwertern weltweit zur Gewinnung von Sekundärmaterialien auf.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Mitgestaltung der Circular Economy Strategie, insbesondere mit Wirkung auf die physische Logistik (zentral, regional und global)
  • Entwicklung und Aufbau von externen Partnern zur Leistungserbringung
  • Gestaltung und Planung eines neuen, weltweiten Logistiknetzwerks für die Rückholung von Teilen zur Gewinnung von Sekundärmaterial
  • Identifikation und Bewertung von Synergiepotentialen mit der heutigen Rückläufigen Teilekette, inkl. entsprechenden Business Case-Erstellung
  • Definition von Prozessen über die Supply Chain vom Händler bzw. Freien Werkstätten und Fahrzeugverwertern bis hin zu Recyclern und Lieferanten
  • Erstellung und Mitgestaltung von Vorlagen für Gremien, um Projektvorhaben in die Umsetzung zu bringen
  • eigenständige Bearbeitung von (Teil)Projekten im Bereich zirkulare Teilelogistik im Customer Support
  • Weiterentwicklung, Optimierung und Ausbau der Rückläufigen Teilekette zur Rückholung von Neuteilen und RP-Teilen für den Wiederverkauf
  • Ableitung von Maßnahmen und Analyse der Auswirkungen auf die zirkulare Teilelogistik (Leistung, Qualität, Kosten), inkl. entsprechenden Business Case-Erstellung
  • Erstellung und Aktualisierung von Richtlinien von Rückgaben zur Standardisierung von Prozessen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Ingenieurwissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges bzw. auf andere Art und Weise erworbene gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse
  • fundierte Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management insbesondere für die Rückwärtslogistik
  • Projektmanagementerfahrung
  • sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere PowerPoint und Excel
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >