Skip to main content
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Funktionsentwickler Fahrassistenzsysteme (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3778
Vollzeit 80778 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit im Bereich der Entwicklung von aktiven Sicherheitsfunktionen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln gemeinsam mit internen - u. externen Partnern die Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsfunktionen aktiver Sicherheitsfunktionen in C++ gemäß gültiger Industriestandards (ISO 26262, AUTOSAR)
  • Sie implementieren und testen Ihre Funktionen mit Methoden moderner Software-Entwicklung (Continuous Integration, Testdriven Developement, Scrum)
  • Sie sichern Ihre Ergebnisse darüber hinaus mittels Simulation und prototypischer Darstellung der Funktion an Prüfplätzen und in Entwicklungsfahrzeugen ab
  • Sie nutzen Methodiken des Systems Engineering und Requirement Engineerings zur Gestaltung innovativer Inhalte und deren Anwendung im Fahrzeug
  • Sie verantworten die fristgerechte Umsetzung der Funktionsimplementierung in Abstimmung mit Ihren Schnittstellenpartnern
  • Sie stellen die lückenlose und reifegradbezogene Testdurchführung in der Serienentwicklungsphase sicher und verantworten Review, Bewertung und Bericht der Absicherungsergebnisse

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Maschinenwesen, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer Studiengang/Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Serienentwicklung und Absicherung hochvernetzter Kundenfunktionen.
  • fundierte Kenntnisse in der embedded Softwareentwicklung C++.
  • sicherer Umgang mit modernen CI-Systemen.
  • Erfahrung in der Entwicklung von Software gem. ISO 26262 und AUTOSAR Standard.
  • Erfahrung mit verschiedenen Compilern und Buildsystemen.
  • Erfahrung in der kollaborativen Softwareentwicklung mithilfe von Versionsverwaltung (insbesondere Git).
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Regelungs- und Automatisierungstechnik.
  • Kenntnisse in Fahrzeugprogrammierung, -hochrüstung und -analyse.
  • Berufserfahrung in der Automobil- bzw. Zuliefererindustrie.
  • verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse, gute Englisch-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft bezüglich Erprobungen im In- und Ausland
  • Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • hohe Eigeninitiative


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >