Skip to main content
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Entwicklungsingenieur Hochvolt- Energiespeicher (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3764
Vollzeit 80788 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Das Team unseres Kunden arbeitet an der Entwicklung aller aktuellen und zukünftigen elektrischen Hochvolt-Energiespeicher für die Hybrid- und Elektrofahrzeuge.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die umfängliche Verantwortung für die Konzeption, Planung und Steuerung der Entwicklungsumfänge der Hochvolt- und Niedervoltkabelbäume, sowie Kontaktierungs- und Stecksysteme für die Hochvoltspeicher unserer Fahrzeuge
  • in einem interdisziplinären Team mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus Entwicklung, Einkauf, Produktion, Logistik und Qualität übernehmen Sie dabei die zentral steuernde Rolle
  • Ihre Umfänge begleiten Sie von der Konzeptphase bis zum erfolgreichen Serieneinsatz
  • Sie sind für die termin- und anforderungsgerechte Bedienung von Bauphasen, Monitoring der Feldqualität inkl. Ableitung von Qualitätsmaßnahmen verantwortlich
  • der Zugriff auf Komponenten- und Fahrzeugversuchsträger ermöglicht es Ihnen, die entwickelten Funktionskonzepte auf den realen Kundenbetrieb abzustimmen und die Umsetzung in der Praxis zu begleiten
  • Sie identifizieren in enger Zusammenarbeit mit dem Einkauf, der Qualitätssicherung und den Zulieferern Optimierungsmaßnahmen und setzen diese im Sinne der positiven Differenzierung zum Wettbewerb um

Ihr Profil:

  • Studienabschluss in Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbaren Studiengang
  • mehrjährige Berufserfahrung in Auslegung, Design und Absicherung von Kabelbäumen und Steckern im Automobilbereich
  • fundierte Erfahrung mit gängigen Aufbau- und Verbindungstechniken sowie Lebensdauer-/ Schädigungsmechanismen von elektrischen und elektromechanischen Komponenten
  • allgemeine Elektronik-Kenntnisse im Bereich vernetzter Steuergeräte
  • mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, gerne als Projektleitung
  • verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >