Zum Hauptinhalt springen
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Ingenieur Logistik- & Versorgungsplanung Automotive (m/w/d)

Kennziffer: AE-BMW-5154
Vollzeit 84130 Dingolfing Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH ist seit vielen Jahren erfolgreich darin, Fach- und Führungskräfte an mittelständische Unternehmen und Großkonzerne in den Bereichen Automobiltechnik und Fahrzeugtechnik sowie anderen technischen Branchen in München und Bayern zu vermitteln.
Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Branche bringen wir Bewerber und Stellen zusammen, die perfekt zueinander passen. Unser Ziel ist es, Sie während des gesamten Bewerbungs- oder Rekrutierungsprozesses individuell und persönlich zu begleiten und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Schritt in Ihrer Karriere gehen.

Ihre Aufgaben:

  • als Teil des Kleeblatts im Lieferantenauswahlprozess gestalten Sie die Sourcingstrategie im Rahmen der Logistik aktiv mit. Hierfür erstellen Sie die notwendigen logistischen Prämissen, kalkulieren Logistikkosten und bewerten die Lieferanten hinsichtlich ihrer logistischen Kompetenzen
  • Durchführung von Wertstromanalysen: Aufnahme von Material-, Wert- und Informationsflüssen entlang der gesamten Lieferkette von den Kaufteillieferanten in die BMW Hausfertigung und weiter zu den Kunden in den BMW Fahrzeugwerken und Drittkunden. Darstellung der verketteten Fertigungsbereiche inklusive Material-/Entkopplungspuffer, sowie der Steuerungslogiken
  • Entwicklung verbesserter Wertströme durch Beseitigung der Schwachstellen und Entwicklung alternativer Abläufe und Logiken
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Aktualisierung eines logistischen Mengengerüst gemäß Ihrem Teileumfang ab der ersten Phase mit allen notwendigen Informationen im Rahmen der Versorgungsplanung
  • Sie erstellen die notwendigen Planungsdokumente wie Anfrageprämissen, Umlauftageprotokolle, Versorgungskonzepte und Übergabedokumente und stimmen dazu die Verpackungs- und Materialflusskonzepte mit den Schnittstellen ab
  • Sie fungieren als Schnittstelle zum Lieferanten und EMT bezüglich den ausgearbeiteten Verpackungs- und Materialflusskonzepten

Ihr Profil:

  • Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen, Schwerpunkt Produktion / Logistik wünschenswert bzw. auf andere Art und Weise erworbene gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse
  • erweiterte Berufserfahrung im Umfeld Automotive
  • Erfahrung in Materialsteuerung und/ oder anderweitiger Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Erfahrung in der Ausplanung von Logistikketten
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • analytisches Denken
  • Reisebereitschaft
  • gute Kenntnisse in MS Office (v.a. Excel) sowie Grundkenntnisse in SAP wünschenswert
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Vorteile für Mitarbeiter:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Home Office
  • Flexible Arbeitszeiten mit minutengenauer Erfassung der Mehrarbeit
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Urlaubs - und Weihnachtsgeld nach Betriebszugehörigkeit
  • Kundenspezifische Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliche Altersversorgung

....Zeit für einen Neustart - Komm in unser Team!

Wir freuen uns!



Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >