Skip to main content
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Entwicklungsingenieur Fahrdynamik (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-3793
Vollzeit 80788 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Planung, Festlegung, Durchführung und Dokumentation von projektindividuellen Abläufen und Erprobungen zur integrierten funktionalen Entwicklung der Fahrdynamik- und Fahrkomforteigenschaften
  • die Integrierte Applikation der Fahrwerkskomponenten und Regelsysteme (z.B. Federung/Dämpfung, Lenkung, Bremsregelsystem, Allrad) liegt in Ihrer Verantwortung
  • Sie treffen Entscheidungen hinsichtlich der Funktionsausprägung bei Wechselwirkungen und Zielkonflikten
  • auch sprechen Sie Freigabeempfehlung für Ihren verantworteten Entwicklungsumfang (Komponente / Baukasten / Funktion) aus
  • die Ressourcenplanung für die Abarbeitung der Funktions- und Applikationsumfänge im Fzg. und auf virtueller Basis liegt in Ihrer Verantwortung
  • Sie unterstützen bei der Termin- und Reifegradplanung, vertreten den Entwicklungsumfang in den entsprechenden Funktions-/Projektteams und steuern funktionale Änderungen in Abstimmung mit den beteiligten Stellen ein
  • Sie stimmen Teilnahmen an Daten und Softwareänderungen mit den (Teil-) Projektleitern ab
  • die Mitwirkung bei der Analyse und Problemlösung bei Qualitätsthemen runden Ihr Tätigkeitsprofil ab

Ihr Profil:

  • mehrjährige Erfahrung im Automobilsektor, Schwerpunkt Funktion/Wirkkette Lenkung oder Bremsregelsystem
  • Projekterfahrung, insb. Zeit- und Ressourcenmanagement
  • ausgeprägtes Wirkkettenverständnis Fahrdynamik
  • gut ausgebildete Fahrzeug-Beurteilungskompetenz
  • sichere Fahrzeugbeherrschung bis in den fahrdynamischen Grenzbereich, gute physische und psychische Belastbarkeit
  • Bereitschaft für regelmäßige Dienstreisen (Erprobungen)
  • Grundlagen virtuelle Methoden wünschenswert


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >