Zum Hauptinhalt springen
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

SE- Teamleiter Hochvoltspeicher (m/w/d)

Kennziffer: AE-BMW-110339
Vollzeit 80809 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH ist seit vielen Jahren erfolgreich darin, Fach- und Führungskräfte an mittelständische Unternehmen und Großkonzerne in den Bereichen Automobiltechnik und Fahrzeugtechnik sowie anderen technischen Branchen in München und Bayern zu vermitteln.
Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Branche bringen wir Bewerber und Stellen zusammen, die perfekt zueinander passen. Unser Ziel ist es, Sie während des gesamten Bewerbungs- oder Rekrutierungsprozesses individuell und persönlich zu begleiten und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Schritt in Ihrer Karriere gehen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten mit Unterstützung von internen Prozesspartnern und externen Lieferanten die termingerechte Entwicklung und Absicherung 
  • Sie begleiten die Baukasten-Komponenten des Hochvoltspeichers bis zur Serienreife und auch über den SOP hinaus
  • Sie verantworten Einhaltung der Entwicklungsziele in Bezug auf Reifegrad, Termin, Budget und Qualität
  • Sie erstellen Terminpläne mit Meilensteinen bzgl. Freigaben, Musterphasen, Werkzeugstart beim Lieferanten
  • Sie sichern Neuentwicklungen gemäß den Lastenheftanforderung ab und geben diese in den BMW Systemen frei
  • Sie gestalten Weiterentwicklungen und Problemlösungen proaktiv und zeigen Kostenpotentiale und Qualitätsverbesserungen auf

Ihr Profil:

  • Studienabschluss in Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Maschinenbau, Konstruktion, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang
  • Berufserfahrung im Bereich Antriebs-, Karosserie- oder Fahrwerksentwicklung mit Bezug zu Konstruktion, Produktion, Lieferantenmanagement und Qualität
  • Kenntnisse der BMW-Prozesse und Entwicklungsabläufe
  • Kenntnisse der verwendeten Werkzeuge (PRISMA, CATIA, DOORS, PDM-Systeme, TAIS, Freigaben, gAMS)
  • Erkennen komplexer Zusammenhänge, sowie Problemlösekompetenz
  • Werkstoffkenntnisse im Bereich Metalle oder Kunststoffe, sowie deren Fertigungs- und Fügeverfahren wünschenswert
  • Interesse an der Führung interdisziplinärer Teams mit internen Prozesspartnern 
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Vorteile für Mitarbeiter:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Home Office
  • Flexible Arbeitszeiten mit minutengenauer Erfassung
  • Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Urlaubs - und Weihnachtsgeld nach Betriebszugehörigkeit
  • Kundenspezifische Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliche Altersversorgung

....Zeit für einen Neustart - Komm in unser Team!



Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: -
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >