Zum Hauptinhalt springen
advanced engineering GmbH logo

JOBBÖRSE

Werkstoff- und Verfahrensanalytiker Zellanalyse (w/m/d)

Kennziffer: AE-BMW-4162
Vollzeit 80778 München Arbeitnehmerüberlassung



Persönlich ♦ Partnerschaftlich ♦ Professionell
...so kümmern wir uns um IHREN nächsten Karriereschritt !

Die advanced engineering GmbH unterstützt Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Maschinenbau sowie anderen technischen Branchen und begleitet Sie individuell und persönlich in allen Fragen rund um Ihre Karriere.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten unterschiedliche analytische Methoden im Bereich der Spektroskopie, Chromatographie oder der elektrochemischen Charakterisierung, unterstützen aktiv bei der Zellanalyse, Materialanalyse oder Zell-Sicherheitstests
  • Sie interpretieren und bewerten die zugehörigen Analyseergebnisse und vertreten bzw. präsentieren diese in interdisziplinären Teams und gegenüber unseren Prozesspartnern aus Entwicklung, Prototypenfertigung und ggf. Lieferanten
  • mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Beurteilung aktueller und zukünftiger Batteriematerialien im Bereich der Li-Ionen- und post-Li-Ionen-Technologie bzw. deren Sicherheitsaspekte
  • die Erstellung von qualitätsrelevanten Dokumenten wie z.B. Betriebs- und Arbeitsanweisungen sowie die Sicherstellung der Funktionalität des Ihnen zugeordneten Geräteparks (Prüfmittelmanagement, kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Weiter-, Neuentwicklung von Methoden, etc.) liegen ebenfalls in Ihrer Verantwortung
  • der regelmäßige Kontakt zu unseren Schnittstellen in den Werken, als auch die deutschland- bzw. teilweise weltweite Koordination des Kompetenzfeldes Zellanalyse innerhalb der Technologie Werkstoff- und Verfahrensanalytik runden ihre Tätigkeiten ab

 Ihr Profil:

  • Studienabschluss ggf. mit Promotion im Bereich Chemie, Physik, Materialwissenschaften, oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Berufserfahrung und detaillierte Kenntnisse zur Lithium-Ionen-Technologie sowie großformatigen Li-Ionen-Zellen und Modulen unbedingt erforderlich
  • sehr gute Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Analyse- und Auswertemethoden
  • Erfahrung in der Anwendung und Bewertung physikalisch-chemischer Tests bzgl. Li-Ionen-Batterien und sicheres Bewegen in entsprechend ausgerüsteten Laboratorien
  • sicherer Umgang mit MS Office und entsprechender IT
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse


Ihr Ansprechpartner

Heintz, Alexander
Tel.: +49 8153 – 9061-14
jobs@aegmbh.de

Interessiert?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal:

JETZT BEWERBEN >